Dienstag, 18. November 2014

Spiele- und Bastelnachmittag in Haaren

- Stressabbau für Eltern in der Adventszeit -
Auch dieses Jahr der Aufruf an alle Eltern im Adventsstress: Schicken oder bringen Sie uns Ihre Kinder und Jugendlichen! Wir, die Mitglieder der KLJB Haaren, kümmern uns am Sonntag, 30. November 2014, um den Rest. Gestartet wird um 14.00 Uhr im Obergeschoss des Dorfgemeinschaftshauses an der Wewelsburger Straße. 

Für die Kinder und Jugendlichen haben wir zahlreiche Gesellschafts- oder Brettspiele, Bastelsachen, Kinderschminken und vieles mehr vorbereitet. Bei leckerem Kuchen, Plätzchen und Kakao lassen wir es uns richtig gutgehen. Für die Materialkosten sammeln wir einen Beitrag (Eintritt) von 2,- € pro Kind, das Stück Kuchen kostet 0,50 EUR.  Nutzen Sie als Eltern dieses einmalige Angebot auf einen ruhigen Nachmittag und schicken uns Ihre Jüngsten vorbei. Wir freuen uns darauf. 

Freitag, 14. November 2014

Einbruch in Tankstelle

Bad Wünnenberg (ots) - (uk) Bei einem Einbruch in eine Tankstelle in Haaren am frühen Freitagmorgen blieb ein Einbrecher offenbar ohne Beute.
In der Zeit zwischen 01.05 Uhr und 02.30 Uhr brach der Täter zwei Türen des an der Bürener Straße 9 befindlichen Tankstellengebäudes auf, um in den Werkstattbereich vorzudringen. Entwendet wurde aber nichts. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der
Telefonnummer 05251-3060.

Die Kleidersammlung für Bethel

wird wieder durchgeführt von der Ev. Kirchengemeinde Büren-Fürstenberg
vom 18.Nov. bis 25. Nov. 2014

Für Haaren sind die Sammelstellen:
Fam. Stephan, Nordstr.23, Haaren und
Fam. Peters, Vitusstr. 1, Haaren

Für Fürstenberg und Bad Wünnenberg jeweils die Ev. Kirche
für Leiberg Dieter Schwab Ringstr. 3
für Bleiwäsche fam. Paschakarnis, St. Agatha Str. 16

Info zur Sammlung gibt es HIER

Freitag, 7. November 2014

Vier Verletzte nach Auffahrunfall auf Bundesstraße

Bad Wünnenberg (ots) - (uk) Bei einem Auffahrunfall auf der Bundesstraße 480 in der Nähe von Bad Wünnenberg wurden am Freitagmittag vier Unfallbeteiligte zum Teil schwer verletzt. Gegen 13.30 Uhr hatte eine Volkswagenfahrerin (62) die Bundesstraße in Richtung Haaren befahren, als sie verkehrsbedingt in Höhe des Umspannwerks ihre Fahrt fast bis zum Stillstand verlangsamen musste.

Eine nachfolgende Autofahrerin (20) konnte gerade noch hinter dem VW anhalten. Eine dritte Autofahrerin (20), die hinter den beiden Autofahrerinnen fuhr, erkannte die stehenden Autos zu spät und prallte mit ihrem Renault frontal auf das Heck des Ford. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ford gegen das Heck des VW geschoben. Die Autofahrerin in dem Ford und in dem Renault zogen sich dabei Verletzungen zu. Auch die beiden 22 Jahre alten Mitfahrerinnen in dem Renault erlitten Verletzungen.
Alle vier Frauen wurden mit Rettungswagen in Krankenhäuser nach Paderborn und Salzkotten gebracht. Der entstandene Schaden dürfte sich auf mindestens 20000 Euro belaufen. Die Bundesstraße musste für die Dauer derUnfallaufnahme bis gegen 14.30 Uhr in beide Richtung gesperrt werden. Polizeibeamte leiteten den Verkehr ab.

Donnerstag, 6. November 2014

Mallorca-Party Haaren 2014

Mallorca ist zwar eine Insel, aber liegt Sie tatsächlich im Mittelmeer? Nicht immer, denn am 22.11.2014 ist es endlich wieder soweit, den Sommer in die Region zurückzuholen. Urlaub für eine Nacht mit Ballermann-Flair. Die Traditionsreiche Mallorca-Party findet wieder in der Schützenhalle Haaren statt. Große Longdrinkbar, leckerer Sangria, gute Stimmung und gute Musik laden Euch ein, mal wieder eine Party der außergewöhnlichen Art mit uns zu feiern. Der Samstag vor Totensonntag hat sich als fester Bestandteil eines jeden Kalender weit über die Grenzen des Hochstifts hinaus etabliert. Einlass ist für alle nur mit gültigem Personalausweis ab 16 Jahren am 22.11.2014 ab 19:30 Uhr. Es gelten die Jugendschutzbestimmungen.

Montag, 3. November 2014

Weihnachtsbäume gesucht

Es ist gute Tradition, dass auch in der Stadt Bad Wünnenberg zur Adventszeit Weihnachtsbäume an markanten Plätzen aufgestellt werden. Gern werden Angebote von Grundstückseigentümern entgegengenommen, die entsprechende Bäume zur Verfügung stellen wollen (Tel. 02953/709-61).

Kindergartenjahr 2015/2016

– Jetzt anmelden
Die Kindertageseinrichtungen der Stadt Bad Wünnenberg nehmen vom 24.11. – 27.11.2014 Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2015/2016 entgegen, das am 01.08.2015 beginnt.
Die Anmeldetermine sollten mit den Leiterinnen der einzelnen Kindertageseinrichtungen telefonisch vereinbart werden. In den 9 städtischen Kindertageseinrichtungen werden Kinder im Alter von 2 Monaten bis 6 Jahren in unterschiedlichen Gruppenformen betreut. Ein Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz besteht ab Vollendung des 1. Lebensjahres. Anzumerken ist, dass nicht in jeder Tageseinrichtung jede nach dem Gesetz mögliche Gruppenform angeboten wird. Über die Gruppenformen, die letztlich zum 01.08.2015 eingerichtet werden, entscheidet der Kreis Paderborn.

LED-Straßenbeleuchtung im Stadtteil Haaren

Die bisherige Oberlandleitung im Bereich der Paderborner Straße im Stadtteil Haaren wurde zwischenzeitlich durch den örtlichen Versorger, der RWE Deutschland AG, demontiert
und durch eine Erdleitung ersetzt. Teilweise waren die Straßenlampen an Holzmasten befestigt, so dass in diesem Zuge die Neuerrichtung der Straßenbeleuchtung erforderlich wurde.
Zwischenzeitlich wurden hochmoderne, energiesparende LED-Straßenlampen errichtet, die einen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Der Förderverein des Kindergartens Zauberland

stellt sich vor.

Der Kindergarten Zauberland in Haaren hat jetzt auch einen Förderverein. Vier Frauen haben es gewagt und im Mai den Förderverein ins Leben gerufen: Lydia Schmidt (erste Vorsitzende), Yvonne Schulte (zweite Vorsitzende), Simone Hesse (Schatzmeisterin) und Heike Fromme als Leiterin des Kindergartens.
Sie möchten mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit die Erziehungsarbeit des Kindergartens unterstützen und
z. B. an Elternabenden interessante Referenten zu aktuellen Themen einladen,
die Interessen der Kinder und deren Eltern auch politisch in verschiedenen Gremien zum Ausdruck bringen,
die Kinder im Lernen fördern durch Anschaffen geeigneter Lern- und Spielmittel oder alte und kaputte Einrichtungsgegenstände durch neue ersetzen.
Damit diese Ziele auch verwirklicht werden können, wünscht sich der Vorstand noch viele neue aktive Mitglieder, die ihre Ideen mit einbringen oder einfach nur durch ihren Mitgliedsbeitrag oder eine Spende etwas für die Zukunft der Kinder leisten möchten.
„Wir nehmen auch gerne noch Sachspenden, z. B. einen gut gebrauchten Zwillings - Kinderwagen, den wir für unsere jüngsten nutzen können oder einen Bollerwagen zum Spielen für die älteren Kinder." erklärt die zweite Vorsitzende des Fördervereins Yvonne Schulte.

Infos erteilt: Yvonne Schulte unter www.foerderverein-kigazauberland@web.de
Haben noch viel vor: (von links nach rechts): Schatzmeisterin Simone Hesse, zweite Vorsitzende Yvonne Schulte, erste Vorsitzende Lydia Schmidt und  Leitung des Kindergarten Zauberlandes Heike Fromme.