Montag, 4. April 2016

Heimat- und Verkehrsverein fährt nach Warendorf

Die 24. Mühlenfahrt des Heimat- und Verkehrsvereins Haaren führt in diesem Jahr nach Warendorf. Von preußischen Tugenden und Beamten auf vier Beinen hören die Teilnehmer näheres im Landgestüt NRW. . Vorher gibt es eine Frühstückspause am Tapeziertisch.  Danach wird die Sportschule der Bundeswehr, eine von zwei Schulen in der Bundesrepublik,  besichtigt.  Viele deutsche Spitzensportler werden hier trainiert. Nachmittags geht es dann zwischen Drachen- und Katzenköppen durch die Warendorfer Altstadt. Ein gemeinsames Abendessen rundet den Tag ab.
Die Kosten betragen wie immer 30 € pro Person. Die Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Samstag, 23. April 2016 von der Schützenhalle Haaren. Anmeldungen bei Bernhard Lötfering, Tel. 02957/306.

Keine Kommentare: