Montag, 23. Mai 2016

Richtfest im Kindergarten "Zauberland"

Viele kleine Baumeister beim Richtfest im Kindergarten Zauberland
Man kann nicht in die Zukunft schauen, aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen- denn Zukunft kann man bauen.

Getreu diesem Spruch begannen am 29.02.2016  die Vorbereitungen für die Erweiterung des Kindergartens Zauberland in Haaren und am 07.04.2016 wurde der Grundstein zusammen mit den Kindergartenkindern gelegt. Hautnah verfolgten die Kinder in den letzten Monaten die spannenden Bauarbeiten.
Der Rohbau steht und der Richtkranz flattert am Baukran und so konnte am Dienstag, 03.05.2016 Richtfest gefeiert werden.
Kita- Leiterin Heike Fromme und ihr Mitarbeiterteam begrüßten gemeinsam mit den Kindern die Richtfestgäste mit dem Spiellied „ Wer will fleißige Handwerker seh`n“ und bedankte sich so bei allen beteiligten für die gute Zusammenarbeit bei Regen, Schnee und Sonnenschein.
Unter den Gästen waren die Familien vom Kindergarten Zauberland, der Elternbeirat, der Förderverein, Bürgermeister Christoph Rüther, Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters Christoph Wittler, Ortsvorsteher Norbert Münster, Bauamtsleiter Andreas Pickhardt, Architekt Gregor Brockmeier, Bauarbeiter der Firma Franz Lötfering und Christian Lötfering,.
Als „schöne Notwendigkeit“ bezeichnete Bürgermeister Christoph Rüther den Anbau und  es „spricht für das gute Lebensgefühl hier in Haaren“.
Die Gesamtkosten für diese Baumaßnahme belaufen sich auf 375.000€.
Nach Fertigstellung des Baus, wird die U3-Gruppe des Kindergartens die neuen Räume nach den Sommerferien in Besitz nehmen. Durch diese Erweiterung entsteht dann ein Raumkonzept für 54Kinder von 0- 6 Jahren.
Besonders freuen sich die Kinder schon auf den neuen Bewegungsraum.

Keine Kommentare: