Donnerstag, 1. Februar 2018

Wegenetzkonzept: Bürgerinformationen

In Bad Wünnenberg gibt es ein 780 Kilometer langes Netz an Wald-, Forst- und Wirtschaftswegen. Aktuell wird ein sogenanntes Wirtschaftswegenetzkonzept erstellt. Ziel ist der Aufbau einer Datenbank mit allen relevanten Informationen zum Bad Wünnenberger Wegenetz, wodurch die Stadt Maßnahmen besser planen kann.
Die Wege sind bereits kartiert sowie ihr Zustand und Nutzen erfasst bzw. kategorisiert worden. Als nächster Schritt folgt die Bürgerbeteiligung. Im Rahmen von Abendveranstaltungen werden die Bürger über den Ist-Zustand informiert. Im Nachgang können Anmerkungen zu den getroffenen Bewertungen der Wege eingereicht werden.
Die Veranstaltungen finden an folgenden Terminen statt: Der Abend für die Stadtteile Fürstenberg und Elisenhof ist für Montag, 19. Februar 2018, um 19:30 Uhr in der Aula des Schulzentrums (Haarener Str. 7) in Fürstenberg angesetzt. Die Stadtteile Haaren und Helmern treffen sich am Dienstag, 20. Februar, ebenfalls um 19:30 Uhr in der Aula der Grundschule Haaren (Kirchweg 7) und die Stadtteile Bad Wünnenberg, Bleiwäsche und Leiberg am Freitag, 23. Februar 2018, um 19:30 Uhr im Spanckenhof (Leiberger Str. 10) in Bad Wünnenberg. Fragen beantwortet das städtische Bauamt unter Telefon: 02953 / 709 63 oder per E-Mail unter daniel.watts@bad-wuennenberg.de.

Keine Kommentare: